Banner Viadrina

Dr. Marita Genesis

Foto genesis ©Marita Genesis

Vita

1970 geboren in Herzberg

1994 – 2000 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam

2000 – 2006 Studium der Geschichtswissenschaften an der Universität Potsdam

2001 – 2006 Studium der Ur - und Frühgeschichte an der Humboldt Universität Berlin

2006 – 2013 Erstellen der Dissertation (Ausgrabungen und Aufarbeitung)

1994 – 2000 freie juristische studentische Mitarbeiterin in Kanzlei

2005 – 2009 Freie Archäologin  - Grabungen in:

  • Friaul/Italien, MA
  • Potsdam/Alter Markt/Schiffbauergasse, UG-NZ
  • Berlin/Nikolaikirche/Spandau Burgwall, UG-Slawen-NZ
  • Nauen, MA-NZ
  • Perleberg/Kirchplatz, MA
  • Richtstätte Chwarszczany/Polen, NZ

2009 – 2011 Richtstätte Alkersleben  ( archäologische Forschungsgrabung)

2013 Wahrnehmung erste Lehrveranstaltung Humboldt-Universität Berlin

2013 Wahrnehmung erste Lehrveranstaltung Europa-Universität Frankfurt/Oder

2014 Richtstätte Bad Belzig (archäologische Forschungs- und Lehrgrabung)

2015 Richtstätte Fürstenwalde (archäologische Forschungs- und Lehrgrabung)

2016 Richtstätte Mötzow (archäologische Forschungs- und Lehrgrabung)

2013 - 2016 Lehrveranstaltungen Europa-Universität Frankfurt/Oder, Bereich Mittelaltergeschichte

seit 2016 Lehrveranstaltungen Europa-Universität Frankfurt/Oder, Bereich Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas sowie an der Juristischen Fakultät 

 

Projekte

seit 2014 Vorbereitung/Planung/ Durchführung der Pilotprojekte für den „Richtstättenkatalog in Brandenburg“

 

Publikationsliste

Monographie

Genesis M. (2014) "Das Gericht" in Alkersleben – archäologischer und historischer Nachweis einer mittelalterlichen Richtstätte in Thüringen unter Hinzuziehung anthropologischer Analysen. Langenweissbach, 2014.

Ausgewählte Aufsätze

Genesis M./ Podruczny Grzegorz (2016) Gewalt im archäologischen Befund. Das Schlachtfeld Kunersdorf und die Richtplätze der Neumark – Erinnerungsorte und das Bewahren eines vergessenen Kulturgutes. Präsentation eines Forschungsprojektes. In: Landegeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V., Heft 2, 2016, 81-87.

Genesis M. (2016) Gehenkt, geköpft und verscharrt, Richtstättenarchäologie auf dem Galgenhügel bei Bad Belzig, Lkr. Potsdam-Mittelmark. In: AiBB 2014, 146-149

Genesis, M. (2012) Chwarszczany – Kriegsopfer oder Delinquent? Eine atypische Bestattung aus dem 18. Jh.. In: Richtstättenarchäologie Bd. III, Auler J. (Hrsg.), Dormagen, 2012, 58-65.

Genesis, M. (2010) Alkersleben  „Das Gericht“- eine mittelalterliche Hinrichtungsstätte . In: Richtstättenarchäologie Bd. II, Auler J. (Hrsg.), Dormagen, 2010, 120-134.

Genesis, M. (2010) Geköpft und verscharrt – Opfer des mittelalterlichen Strafvollzugs auf der Richtstätte Hanseplatz. Wan Ich Das Schwert  thue aufheben…Beiträge zu Richtstätten und Strafvollzug in Thüringen vom Mittelalter bis zur Neuzeit, Erfurt, 2010, 18-23.

Genesis, M. (2009) Bestattung in ungeweihter Erde – Opfer des mittelalterlichen Strafvollzugs. Eine archäologisch-historische Betrachtung. EAZ, Ethnogr.-Archäol. Z.50, 2009, 327-342.

Genesis, M. (2009), Geköpft und verscharrt – Bestattungen auf dem Richtplatz. Eine archäologisch-historische Betrachtung. Heimat Thüringen, Heft 3, 2009, 35-43.

Genesis, M. (2008), Der Rabenstein in Erfurt. Eine mittelalterliche/frühneuzeitliche Richtstätte in historischen und archäologischen Quellen. In: Richtstättenarchäologie Bd. I, Auler J. (Hrsg.), Dormagen, 2008, 144-150.

Genesis, M. (2008) Der Scharfrichter und seine Aufgaben am Beispiel der Stadt Brandenburg. In: Richtstättenarchäologie Bd. I, Auler J. (Hrsg.), Dormagen, 2008, 466-484.

 

Online-Publikationen

Genesis, M.  (10.11.2010) Archäologie-Online: Erhängt und sorgsam bestattet.

http://www.archaeologie-online.de/magazin/fundpunkt/ausgrabungen/2010/erhaengt-und-sorgsam-bestattet/

Genesis, M. (2010) Archäologie-Online: Rezension zu  E. Schubert, Räuber, Henker, arme Sünder.

http://www.archaeologie-online.de/bibliothek/rezensionen/schubert-raeuber-henker-arme-suender/

Genesis, M. (2011) Scharfrichter in der Stadt Brandenburg – Betrachtung eines Berufsbildes.

http://hvbrb.de/fileadmin/user_upload/dokumente/Scharfrichter.pdf

In regelmäßiger Folge

Focus-Online (Wissenschaftskolummne)  http://www.focus.de/wissen/mensch/gastkolumnen/genesis/

Spektrum der Wissenschaften (Blog)  http://www.scilogs.de/abenteuer-geschichte/about-the-blog/

Dokumentationen

RBB 2014 https://www.youtube.com/watch?v=ox6b-7dwYq0

Werkstattgespräche  mit Dr. M. Benecke zum Thema Gewalt im archäologischen und anthropologischen Befund https://www.youtube.com/channel/UC_0Kqo6lNl2JD7GovFRTxrQ

 

Ausstellungen

2007 „Als die Mark entstand… Spurensuche in Potsdam und Brandenburg a.d. Havel“, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte Potsdam (freie Mitarbeit)

2010 – 2011 „Galgen, Rad und Scheiterhaufen“, Stadtmuseum Erfurt (freie Mitarbeit)

 

Lehrveranstaltungen

Geköpft und verscharrt Teil 1 – Hinrichtungen in Mittelalter und Neuzeit (WS 2013/2014)

Geköpft und verscharrt Teil 2 -Archäologischer und historischer Nachweis von Strafrecht im Land Brandenburg und im angrenzenden Gebiet mit archäologischer Lehrgrabung auf dem Galgenberg in Belzig (SoSe 2014)

Geköpft und verscharrt – Hinrichtungen in Mittelalter und Neuzeit. Historische Quellen und archäologische Funde zur Entwicklung und Anwendung des Strafrechts (WS 2014/2015)

Richtstättenarchäologie – Theorie und Praxis, archäologische Lehrgrabung Galgenhügel Fürstenwalde/Blockseminar (SoSe 2015)

Historisches Strafrecht im archäologischen Befund – Folter, Strafen und atypische Bestattungen auf Richtstätten (WS 2015/2016)

Richtstättenarchäologie – Theorie und Praxis. Archäologische Lehrgrabung auf dem Galgenberg Mötzow (SoSe 2016)

Archäologie und Strafrecht – Taten, Strafen und Orte der Vollstreckung im archäologischen Befund (WS 2016/2017)

Grundlagenseminar zur Rechtsgeschichte. Am Rande der Gesellschaft – rechtlicher Umgang mit sozialen Randgruppen, Außenseitern und Tieren von der Antike bis in die Neuzeit (zus. mit Prof. Graeber/ WS 2016/2017)

Richtstättenarchäologie – Theorie und Praxis, archäologische Lehrgrabung Galgenhügel Perleberg (SoSe 2017)

Todesurteile und Hinrichtungsrituale. Historische Quellenaufarbeitung zum mittelalterlichen/neuzeitlichen Strafvollzug in Brandenburg und der Neumark (SoSe 2017)

Grundlagenseminar zur Rechtsgeschichte: Formen von Kriminalität und Gewalt von der Antike bis zur frühen Neuzeit anhand historischer Quellen und archäologischer Befunde (zus. mit Prof. Graeber/ SoSe 2017)