Banner Viadrina

Forschungsprofil

Professur für Deutsch-Polnische Kultur- und Literaturbeziehungen und Gender Studies / Katedra Polsko-Niemieckich Związków Kulturowych i Literackich oraz Gender Studies

Forschungsschwerpunkt:

Deutsche Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts; deutsch-polnische Literatur- und Kulturbeziehungen im 20. und 21. Jahrhundert; Gender Studies (Körperproblematik; familiäre Machtstrukturen); Differenz-Grenz-Gender-Forschung; Wissenschaftstheorie (Fleck) und Wissenschaftsgeschichte (Germanistik).

Publikationen

Herausgeberschriften
Aufsätze in Sammelbänden
Aufsätze in Zeitschriften
Vorträge

Projekte und Tagungen

Projekte
Promotionen
Tagungen