Banner Viadrina

Forschung

Bibliothek 59 ©Pressestelle Heide Fest

Projekte und Forschung

  • 2000-2003 „Europa-Treffen“, eins jährlich unterstützt durch die Ebert-Stiftung
  • 2005 „Von der wissenschaftlichen Tatsache zur Wissensproduktion. Ludwik Fleck und seine Bedeutung für die Diskussion um Wissen, Kultur und Macht in Deutschland und Polen“, im Rahmen des Deutsch-Polnischen Jahres
  • 2004-2006 „Literarische Übersetzung als Grenzerfahrung“, unterstützt durch die Bosch-Stiftung
  • 2009-2013 Translation Studies, unterstützt durch die DPWS
  • Transnationale Kämpfe um Anerkennung von Juden und Frauen WZB
  • 2015-2017  "Grenzgänge(r) der Wissenschaft zwischen Deutschland und Polen" (für Diss. Christoph Maisch und Kinga Kuligowska, Krystian Pawlaczyk)
  • 1.08.2016-31.07.2017 „Polnischer postkolonialer und Postabhängigkeitsdiskurs und Deutschland“ mit Dr. Małgorzata Zduniak, NCN Sonata 6.
  • 27-30.06.2018 von Sanddorf-Stiftung finanziert: Angst vor Homosexualität in Osteuropa



In der Datenbank Forschungsbericht finden Sie Informationen zu aktuellen und abgeschlossenen Forschungsprojekten, Promotionen, Publikationen, Symposien und Konfenrenzen sowie Vorträgen. 
Weiter zum Forschungsprofil...