Banner Viadrina

Jan Loheit: Curriculum Vitae

Aktuelle wissenschaftliche Position:

Seit Mai 2014 Akademischer Mitarbeiter am DFG-Forschungsprojekt "Multimediales Archiv jüdischer Autorinnen und Autoren in Berlin 1933–1945" am Axel Springer-Stif­tungs­lehr­stuhl für deutsch-jüdische Literatur- und Kul­tur­ge­schich­te, Exil und Mi­gra­tion an der Eu­ro­pa-Uni­ver­si­tät Via­dri­na, Frank­furt (Oder)

Studium:

Seit 2013 Doktorand an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Arbeitstitel der Dissertation: "Die gebrochene Ordnung des Wissens in der postkommunistischen Situation. Eine Materialstudie zur epistemologischen Fragmentierung der DDR-Literaturwissenschaft nach 1989 am Beispiel des Wörterbuchs der ästhetischen Grundbegriffe"
2010-2013 MA-Studium Germanistik. Titel der Masterarbeit: "Literatur und Gesellschaft in der postkommunistischen Situation. Das Ende einer Großen Erzählung"
2007-2010 BA-Studium Soziologie und Germanistik