Banner Viadrina

Forschung

Universität, Portal, Auschnitt ©Heide Fest
Tabuforschung

Interkulturelle Kommunikation
und sprachliche Bewältigungsformen

weiter...

Hedging und Diskurs

Unter "Hedging" (in der deutschsprachigen Literatur: "Heckenbildung") werden in der Pragmalinguistik bestimmte Vertextungsstrategien der Abschwächung (des Ausgedrückten) und der Absicherung (des Textproduzenten hinsichtlich der Verantwortung für den Wahrheitsgehalt einer Aussage) verstanden, wobei die damit verbundenen sprachlichen Realisierungsmittel als "Hedge" (bzw. im Deutschen als "Heckenausdruck") bezeichnet werden. Der Terminus selbst wurde Anfang der 70er Jahre von G. Lakoff eingeführt und war seitdem Ausgangspunkt für theoretische Abhandlungen und empirische Untersuchungen insbesondere in der Pragmalinguistik.

weiter...

 

TABU: Bruch. Überschreitungen von KünstlerInnen
Interkulturelles Wissenschaftsportal der Forschungsplattform Elfriede Jelinik
der Universität Wien

Das Wissenschaftsportal http://jelinektabu.univie.ac.at/ befasst sich
mit dem Spannungsfeld von Tabu und Frau im interkulturellen Kontext.
Ausgehend von Elfriede Jelineks Werken, in denen politische, moralische
und religiöse Tabus thematisiert, kenntlich gemacht und überschritten
werden, werden Formen der interkulturellen Wechselwirkung, der Rezeption
und der Sanktionierung erforscht sowie die Vergleichbarkeit mit anderen,
internationalen Künstlerinnen untersucht.

 

Das ist das neue Online-Journal der linguistischen Lehrstühle an der Viadrina.

www.pragmatics-reviews.org