Banner Viadrina

Forschen in der eigenen Gesellschaft

Prof. Dr. Anika Keinz

Das Seminar konzentriert sich auf aktuelle theoretische und methodologische Fragen kultur- und sozialanthropologischer/ethnografischer Feldforschung. Wir werden Konzepte der Feldforschung und Probleme und Schwierigkeiten diskutieren, die vor allem Feldforschungen in der eigenen Gesellschaft charakterisieren. Das Seminar versteht sich als ein Seminar über empirische Methoden und zwar ausschließlich für Studierende, die bereits Kenntnisse in empirischen Forschungsmethoden (qualitative Methoden wie Interviewführung, teilnehmende Beobachtung, Diskursanalyse) haben und an empirischer Forschung interessiert sind, d.h. konkret ihre Abschlussarbeit als empirische Arbeit planen und das Seminar auch als Vorbereitung auf ihre Forschung nutzen werden.