Banner Viadrina

Workshops

Workshop 1: Kreative Ideen begleiten - Durch Coaching zum Gründungserfolg

Leitung: Dr. Maria Kräuter, Beratung & Training, Nürnberg

Was braucht es, um ein Gründungsvorhaben erfolgreich umzusetzen? Entscheidend ist neben einer guten Idee, eine klare Positionierung. Aber aus der Fülle von Kompetenzen und möglichen Tätigkeitsfeldern ein überzeugendes Profil zu entwickeln, ist eine große Herausforderung. Wie kann ich die Attraktivität meines Leistungsangebots so erhöhen, dass ich ausreichend Kunden gewinne und Geld verdiene? Welche Ziele will ich mit meiner Gründung erreichen? Was ist für mich Erfolg? Welche Bedürfnisse hat meine (Wunsch-)Zielgruppe? Hier spielt die hohe Kunst des Selbstmarketings eine wichtige Rolle!

Zur Bewältigung dieser Herausforderungen ist es außerordentlich hilfreich, die Gründungsidee und auch die weiteren strategischen Schritte aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten und stimmige unternehmerische Entscheidungen zu treffen. Als Sparringspartner und Korrektiv von außen kann ein Coach hier wertvolle Unterstützung leisten.

Im Workshop werden wir uns – vertiefend zum Vortrag vom Freitag – mit genau diesen unterschiedlichen Blickwinkeln und Perspektivwechseln befassen. Ziel des Workshops ist es, dass die Teilnehmer durch kollegiales Coaching und kurze Übungssequenzen neue Erkenntnisse für potenzielle Gründungsideen kennen lernen.

 

Workshop 2: Kreative Ideen entwickeln - Design Thinking in der Gründerwerkstatt

Leitung: Eva Breitbach und Katja Mittag, Schwarz+Weiss, Berlin

Die Entwicklung neuer Ideen, Konzepte und Formate sowie die Arbeit mit interdisziplinären Teams sind elementare Bestandteile der Tätigkeit vieler Kulturmanager, gerade wenn sie aus den Bereichen Marketing oder Personal kommen oder planen, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder ein Produkt auf den Markt zu bringen.

Design Thinking ist eine Methode, die verschiedene Kreativitätstechniken miteinander vereint und zur Entwicklung innovativer Ideen in allen Lebensbereichen angewendet werden kann. Entwickelt von David Kelley, dem Gründer der weltweit agierenden Design-Agentur IDEO, basiert das Konzept auf der Überzeugung, dass wahre Innovation nur dann geschehen kann, wenn starke multidisziplinäre Gruppen sich zusammenschließen, eine gemeinschaftliche Kultur bilden und die Schnittstellen der unterschiedlichen Meinungen und Perspektiven erforschen.

In diesem Einführungsworkshop werden den Teilnehmern die sechs Prozessschritte der Methode zielführend vermittelt,  „Be visual!“ und „Think with your hands!“ sind dabei nur zwei der vielen kreativen Grundsätze. Neben theoretischen Inputs dienen praktische Übungen dazu, die Methode selbst zu erfahren und Techniken zu erlernen, welche nach dem Workshop im eigenen Arbeitsumfeld anwendet werden können.

 

Workshop 3: Kreative Ideen umsetzen - Das Geschäftsmodell entwickeln

Leitung: Thorsten Harms, Beratung Kreativwirtschaft, Berlin

„Und wie verdiene ich damit Geld?“ Die Beantwortung dieser Frage unterscheidet eine kreative Idee von einer Geschäftsidee. Erst wenn Sie mit einer kreativen Idee auch Umsätze erzielen, sprechen wir von einer Geschäftsidee. Die meisten Kreativen würden sehr gern von Ihrem Tun leben können. Allerdings ist das nicht immer einfach. Um von kreativer Arbeit leben zu können, benötigen Sie neben der Leidenschaft für das was Sie tun auch Menschen, die bereit sind, für die Teilhabe an Ihrer Idee zu bezahlen, also Kunden. Und die müssen  wissen, was Ihnen Ihre Idee nützt und wo Sie deren Umsetzung kaufen können. Und vor allem müssen diese wissen, dass es Sie und Ihre Idee gibt.

Ein Geschäftsmodell versucht diese Aspekte zu berücksichtigen. Es besteht aus einzelnen Komponenten, wie Zielgruppe, Vertrieb, Struktur etc. und versucht diese zu einer alles umfassenden Struktur zu bündeln.

Wir möchten uns in dem Workshop diese einzelnen Bereiche etwas genauer anschauen und klären, wie man diese mit Inhalten füllen kann.

Es ist das Ziel des Workshops den Teilnehmer/-innen zu verdeutlichen, was ein Geschäftsmodell ausmacht, wie man sich ein Geschäftsmodell selbst gestalten kann und worauf es grade bei kreativen Berufen zu achten gilt.

 

Logo_facebook_43x43pix ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedialogo_instagram_43x43 ©https://en.instagram-brand.com