Banner Viadrina

Forschungsprofil

Die Professur für Politikwissenschaft 1 fügt sich in mehrfacher Hinsicht in die thematischen Forschungsschwerpunkte der Fakultät ein:

  • Transferbeziehungen und Bewegungen in regionalen, nationalen und transnationalen Räumen;
  • Soziale Transformationen und politische Kulturen;
  • Sprachenvielfalt und kulturelle Differenzen;
  • Wissenskulturen und Machtverhältnisse;
  • Politische Herrschaft im Wandel.

Thematische Klammer dieser Fragestellungen ist ein kritisch reflektierender Europabezug im Kontext globaler Problemstellungen und Thematiken, der gleichermaßen als profilierendes Merkmal aller drei Fakultäten angesehen werden kann: Europa-Studien im globalen Kontext, Diskurse um die 'Vielfalt und Einheit Europas' in Geschichte und Gegenwart, werden als Herausforderungen für die Forschungsaktivitäten in den Kulturwissenschaften angesehen.

Aktuell werden an unserem Lehrstuhl die folgenden Forschungsprojekte realisiert: