Banner Viadrina

Hinweise für Studierende

IMG_3958 ©Sebastian Pape

Arbeitsplätze für die Teilnahme an Online Lehrveranstaltungen

Informationen über die Möglichkeit für Arbeitsplätze vor Ort für die Teilnahme an Online Lehrveranstaltungen

Hinweise zur Einreichung von Hausarbeiten im WiSe 2020/21 | Neue Frist: 22.März 2021

Frist für die Abgabe aller schriftlichen Arbeiten (Ausarbeitungen, Hausarbeiten) im Wintersemester 2020/21 ist der 22. März 2021. Für Veranstaltungen von anderen Mitarbeiter/innen des Lehrstuhls gelten ggf. andere Fristen, die in deren Kursen bekanntgegeben wurden.

Die Abgabe von schriftlichen Arbeiten erfolgt ausschließlich über den Postweg. Die persönliche Abgabe ist nicht möglich. Bitte senden Sie Ihre schriftliche Arbeit ausgedruckt an folgende Anschrift (Poststempel: 22. März 2021):

Europa-Universität Viadrina
Prof. Dr. Jürgen Neyer
Große Scharrnstraße 59
15230 Frankfurt (Oder)

Für weitere Hinweise zur Anfertigung von Hausarbeiten siehe Frequently Asked Questions (FAQ)

Abschlussarbeiten am Lehrstuhl

Ein vorheriger Besuch eines Methodenkolloquiums wird dringend empfohlen, wenn Sie an unserem Lehrstuhl eine BA- oder MA-Arbeit schreiben möchten (vorzugsweise mit sozialwissenschaftlicher Ausrichtung // Professuren Beichelt, Minkenberg, Neyer). Herr Prof. Dr. Jürgen Neyer entscheidet über die Annahme von Master- und Bachelorarbeiten grundsätzlich auf der Basis eines schriftlich formulierten Forschungsvorhaben. Lassen Sie uns dazu bitte eine ca. 1-seitige Zusammenfassung Ihres Vorhabens zukommen, mit Fragestellung, vorgesehener Struktur und dem zu entwickelnden Argument (office-neyer@europa-uni.de). Wir werden uns dann wieder bei Ihnen melden.

Studierende der Doppeldiplome (Istanbul, Poznań, Strasbourg) sind von dieser Regel ausgenommen; sie mögen sich individuell melden.

Frequently Asked Questions (FAQ)

Anforderungen und Beurteilungskriterien für Leistungsnachweise:

Handreichungen zum wissenschaftlichen Arbeiten

Darüber hinaus bietet das Schreibzentrum der Viadrina zahlreiche Hilfestellungen zum wissenschaftlichen Schreiben an, wie Seminare, Workshops, Sprechstunden, Handouts sowie auch Tipps zur Literaturverwaltung.

Weitere Links, Informationen und Tipps: