Banner Viadrina

Master of Arts
in European Studies

Bewerbung

1 ©strasbourg

Das Auswahlverfahren findet einmal im Jahr im Sommer statt. Die Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2018 (Eingangsdatum), genau wie für das reguläre Masterprogramm in European Studies. Angenommene Studierende verbringen (unter Vorbehalt der Zusage durch die DFH) das Wintersemester 2018/19 sowie das Sommersemester 2018 an der Viadrina und gehen für das Wintersemester 2019/20 sowie das Sommersemester 2020 an das IEP Strasbourg.

Es können bis zu sieben Plätze vergeben werden. Sollten Sie keinen Platz im Doppelmasterprogramm erhalten, gilt Ihre Bewerbung gleichzeitig für den regulären Master in European Studies.

Zukünftige Studierende, die sich auf einen Platz im Doppelmasterprogramm bewerben möchten, durchlaufen das reguläre Online-Bewerbungsverfahren der Viadrina. Bitte markieren Sie im Bewerbungsportal die Box "Bewerbung um ein Doppelmasterprogramm". Die Bewerbungsbedingungen und einzureichenden Unterlagen decken sich mit der Bewerbung auf einen normalen Platz im Studiengang European Studies. Darüber hinaus müssen Sie ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf in französischer Sprache hochladen und Französischkenntnisse auf dem Level von mindestens UNIcert II nachweisen