Banner Viadrina

Masterstudiengang

Informationen zur Bewerbung

Informationen zur Bewerbung

Masterstudiengang „Schutz Europäischer Kulturgüter“

Bewerbungsadresse:         
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Professur für Denkmalpflege
Masterstudiengang „Schutz Europäischer Kulturgüter“
Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt (Oder)

Bewerbungsfrist: bis zum 30.07.2021 (für das Wintersemester 2021/22)

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an:
PD Dr. habil. Izabella Parowicz – Studienkoordinatorin Tel.: 0335 - 5534 16 6843
E-Mail: parowicz@europa-uni.de

Eine komplette Bewerbung enthält:

  • den vollständig ausgefüllten, unterschriebenen Bewer­bungsbogen.
  • eine amtlich beglaubigte Kopie des Hochschulabschlusszeugnisses sowie des Abiturzeugnisses
  • den Nachweis einer mindestens einjährigen beruflichen Tätigkeit
  • gegebenenfalls Nachweise über Kenntnisse der deut­schen und englischen Sprache, sofern sie nicht aus den eingereichten Zeugnissen hervorgehen.
  • einen kurzen tabellarischen Lebenslauf.
  • einen Motivationsbrief (ca. 2-3 Seiten)

Falls die Zahl der Bewerber und Bewerberinnen die Zahl der verfügbaren Plätze übersteigt, wird ein Auswahlverfahren vorgenommen:

  • Die Rangfolge mit den jeweiligen Rangplätzen ergibt sich aus der Note des Erstabschlusses.
  • Als weiteres, der Note des Erstabschlusses nachgeordnetes Auswahlkriterium wird bei Erstellung der Rangfolge die Motivation der Bewerberinnen und Bewerber bewertet.
  • Die Note des Erstabschlusses fließt mit 70% und das Motivationsschreiben mit 30% bei der Rangfolgenbildung ein.
  • Der Nachweis der besonderen Motivation erfolgt durch ein beizufügendes Motivationsschreiben im Umfang von ca. 2-3 Seiten.
  • Die Motivationsschreiben werden hinsichtlich der folgenden Kriterien bewertet: Bezug zu den Studieninhalten und zur Vita der Bewerberinnen und Bewerber sowie Darstellung der Erwartungen an das Studium.