Banner Viadrina

Herr Gotthard Kemmether

kemmether ©passbild

Gotthard Kemmether


Kulturwissenschaftliche Fakultät (Kuwi)
Akademischer Mitarbeiter

Große Scharrnstraße 59
15230 Frankfurt (Oder)
🏠 HG 201 a
☏ +49 335 5534 ✆ 2625
✉ kemmether@europa-uni.de

Web: Vergleichende Europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte
<< Zurück zur Übersicht: Akademische Mitarbeiter*innen

Forschungsschwerpunkte

  • Frömmigkeit und Liturgie in Mittelalter und Früher Neuzeit
  • Brandenburgische Reformationsgeschichte und lutherische Orthodoxie im 17. Jh.
  • Wissenschaftsgeschichte des Mittelalters
  • Deutsch-polnische Beziehungsgeschichte im Mittelalter
  • Geschichte der Stadt Posen / Poznań vom Mittelalter bis 20. Jh.
  • Edition und Übersetzung lateinischer und deutscher Quellen des Mittelalters

Publikationen:

Publikationen und Vorträge


Lebenslauf / Vita:

Seit 10/2016  Akademischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für vergleichende europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder)
Seit 05/2015 Mitarbeit am Forschungs- und Ausstellungsprojekt: „Bürger, Pfarrer, Professoren – St. Marien in Frankfurt (Oder) und die Reformation in Brandenburg“
Seit 01/2013 Mitarbeit am Projekt „Erschließung und Digitalisierung von Marienbibliothek und Kirchenarchiv in der ev. St. Gertraudkirche Frankfurt (Oder)“
2008 – 2009 Auslandsjahr mit DAAD-Stipendium an der Uniwersytet Adama Mickiewicza w Poznaniu (Geschichte und Kunstgeschichte)
2008 – 2016 Akademischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte Mitteleuropas und regionale Kulturgeschichte an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder)
2007 Studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft (Prof. Dr. Stefanie Stricker) im Rahmen der Vorbereitung eines Editionsprojektes der Werke Notkers des Deutschen von St. Gallen
2006 - 2009 Otto-Friedrich-Universität Bamberg: Masterstudium „Interdisziplinäre Mittelalterstudien / Medieval Studies“ (Geschichte, Kunstgeschichte, Mittellatein, Germanistik)
2005 - 2006 Auslandssemester an der Université de Caen / Basse Normandie (Geschichte und Deutsch)
2005 Praktikum bei den Museen der Stadt Bamberg
2003 - 2006 Otto-Friedrich-Universität Bamberg: Bachelorstudium „Interdisziplinäre Mittelalterstudien / Medieval Studies“ (Kunstgeschichte, Geschichte, Germanistik)
2002  Abitur am Laurentius-Gymnasium Neuendettelsau
1982 geboren in Dettelbach (Unterfranken)