Banner Viadrina

Archiv Seminarangebot

SoSe 2022

DozentTypVeranstalltungZeit & Ort
Wiebke Sievers BA Nationalismus und Globalisierung in den Romanen Theodor Fontanes
Seminar: Alle MAs: Optionsmodul: Transdisziplinäre Kulturwissenschaften; MAL: Wahlpflichtmodul: Vergleichende Literaturgeschichte: Übersetzung - Verflechtung - Transkulturalität
Mo, 11-13 Uhr
Beginn: 25.04.2022
Raum: folgt
Kirsten Möller MA Über Grenzen. Literarische und filmische Auseinandersetzungen mit Migrationsbewegungen und Grenzen in Deutschland nach 1989
Seminar: MEK: Wahlpflichtmodul Wissenskulturen – Wissenschaften, Religionen, Künste; KGMOE: Wahlmodul Räume - Grenzen - Metropolen; MASS: Wahlpflichtmodul: Migration, Ethnizität, Ethnozentrismus; MAL: Wahlpflichtmodul Vergleichende Literaturgeschichte: Übersetzung - Verflechtung - Transkulturalität
Mi, 11-13 Uhr
Beginn: 20.04.2022
Raum: AM K12

WiSe 2021/2022
DozentTypVeranstalltungZeit & Ort

Dr. Kirsten Möller

BA Kulturwissenschaften  

BA Interkulturelle Germanistik

Das transkulturelle Berlin. Literarische und filmische Perspektiven auf eine Metropole im 20. und 21. Jahrhundert
Seminar: BA Kuwi: Literaturwissenschaft-/ Kulturwissenschaft-Vertiefung; BA IKG: Modul 5 Stereotypen, Brüche, Kulturkonflikte (Kurs Deutsche über Andere, Andere über Deutsche in textuellen und anderen Medien)

Mi, 11-13 Uhr
Präsenz
Raum: GD 05
Beginn: 20.10.2021

SoSe 2020
DozentTypVeranstaltungZeit & Ort
Kirsten Möller BA Kulturwissenschaften Vertriebene, Umsiedler, Gastarbeiter, Vertragsarbeiter ... Literarische und filmische Auseinandersetzungen mit Migrationen in DDR und BRD
Seminar: Literaturwissenschaft-/Kulturwissenschaften Vertiefung
Mi, 11-13 Uhr
Raum: GD 06
Beginn: 15.04.2020
Wiebke Sievers MA Kulturwissenschaften Narrative der Migration
Seminar: MAL: Literaturtheorie als Kulturtheorie / Vergleichende Literaturgeschichte: Übersetzung- Verflechtung - Transkulturalität // Alle MAs: Optionsmodul: Transdisziplinäre Kulturwissenschaften
Block
Raum: GD 04
Beginn: 27.04.2020

WiSe 2019/2020

DozentTypVeranstaltungZeit & Ort
Kirsten
Möller
MA Literaturwissenschaften
Migration erzählen. Narrative Repräsentationen von Migrationserfahrungen nach 1989
Seminar: MAL (Vergl. Literaturgeschichte, Wissenskulturen und Künste), MEK/MASS (Wissenskulturen – Wissenschaften, Religionen, Künste), KGMOE (Menschen-Artefakte-Visionen), MASS (Kulturelle Praktiken, Wissensordnungen, ästhetische Formationen

Veranstaltung in Kooperation mit dem Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin
Mi, 11-13 Uhr
Raum: GD 312
Beginn: 16.10.2019