Banner Viadrina

Gastwiss./Vorträge

Michaela Ott
Weibliche Artikulationen im Essayfilm (Plakat hier)
Donnerstag, 24. Januar 2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: HG 162
Essayfilme leben von forschenden Suchbewegungen, persönlichen Handschriften, Montagen von Disparatem - insgesamt von der audiovisuellen Formulierung eines Problems. Nicht zufällig wird dieses Ausdrucksgenre gerne von Filmemacherinnen wie Angela Melitopoulos oder Hito Steyerl gewählt, da es die Ränder des gesellschaftlich Vereinbarten, prekäre Identitätskonstruktionen, auch Arten des kollektiven Sprechens auszutesten und die Sensibilität der jeweiligen Zeit in tastender und skizzenhafter Form zu formulieren erlaubt.

Gérard Raulet
Masterclass Benjamin und die Französischen Intellektuellen
Politik des Ornaments. Überlegungen zur politischen Repräsentation.
Donnerstag, 24. Mai 2018 , 18 – 20 Uhr,  Ort: Veranstaltungsraum, Kleist-Museum Faberstraße 6-7, 15230 Frankfurt (Oder)

Jacques Rancière
Masterclass "Ästhetik und Philosophie", Wintersemester 2017/18
Video zum Vortrag "The Politics of Fiction", 18.01.2018, EUV  Frankfurt Oder
Video zum Vortrag "Interpréter Mai 68: Philosophie, politique, sociologie", 19.01.2018, CMB Berlin

Judith Kasper (Lehrstuhlvertreterin Juniorprofessur für Literaturwissenschaft, Wissens- und Mediengeschichte, EUV)
Forschungskolloquium "Literatur und Philosophie", Wintersemester 2017/18

Gianluca Solla
, (Università di Verona)
Masterclass "Die Philosophen träumen?", Sommersemester 2017

Marion Picker
(Stipendiatin Alexander von Humboldt Stiftung)
01.03. 2017 - 31.08.2019

Alexandra Richter (Humboldt-Stipendiatin am Walter Benjamin Archiv in Berlin, Gast Heinrich-von-Kleist Institut)
Forschungskolloquium, Wintersemester 2016/17

Denis Thouard (Gast Heinrich-von-Kleist Institut)
Vortrag/Werkstattgespräch "Muss auch die Philosophie populär werden?"
12.01.2017, HG 104, 18.15 Uhr, Plakat hier
Forschungskolloquium, Wintersemester 2016/17

Philippe Büttgen,
gefördert durch Pensées françaises contemporaines, (Gast Heinrich-von-Kleist Institut)
Vortrag: ""Religion und Globalisierung" Zur Kritik der Religion heute".
Masterclass, Wintersemester 2016/17

Anil Bhatti (Preisträger Alexander von Humboldt Stiftung)
Vortrag: "Ähnlichkeit, Ein kulturtheoretisches Konzept"
Masterclass, Sommersemester 2016

Sadik al-Azm (Gast Heinrich-von-Kleist Institut)
Vortrag/Werkstattgespräch mit  Anil Bhatti „Signatures of Pluricultural life forms“
Sommersemester 2016

Yoko Tawada (Gast Heinrich-von-Kleist Institut)
Vortrag: "Europa und Fremde"
Masterclass, Wintersemester 2015-16

Chantal Marazia (Fellow  Alexander von Humboldt Stiftung )
Habilitationsprojekt: "Anatomies of Gesture. Towards a History of the Tic."
Sommersemster 2015

Danièle Cohn (Paris-Sorbonne I)
Kolloquium "Nietzsche: Die Geburt der Tragödie und das Dionysische"
Wintersemester 2014/15

Denis Kambouchner  (Paris-Sorbonne I)
Kolloquium "Descartes Style. Reflections on a Historical Theme"
Wintersemester 2014/15

Stéphane Lojkine (Université Aix-Marseille)
Jacques Lezra (NYU Department of Comparative Literature)
Workshop mit wissenschaftlichen Gastvorträgen
Wintersemester 2013/14