Banner Viadrina

Curriculum Vitae

Ausbildung:

Anika Keinz (Dr. phil.) studierte Europäische Ethnologie und Kunstgeschichte in Berlin und London und promovierte 2007 im Fach Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin zum Thema „Die Anderen der Nation“. Geschlecht und Sexualität in Polen nach 1989. Diskurse, Strategien, Praxen.

Abgeschlossene Projekte:

Post-Doc-Stipendiatin im Projekt „Kulturelle Übersetzungen“ der Isa Lohmann-Siems Stiftung in Hamburg (Juli 2008 bis Mai 2009).

Forschungsinteressen:

Transformations- und Europäisierungsprozesse; (Neo-)Nationalismus; Menschenrechte; Politics of Gender/Sexuality; Ungleichheitsforschung; Geschichts- und Erinnerungskulturen; Wissenschaftsgeschichte; Polen, Deutschland, Europäische Union.