Banner Viadrina

Vita

Przemyslaw Paul Zalewski, 1986-92 Magisterstudium der Kunstgeschichte und Denkmalpflege an der Nikolaus-Kopernikus-Universität Toruń/PL, 1992 Fakultätspreis für die Magisterarbeit über die Theaterarchitektur des Wiener „Ateliers Fellner & Helmer“, 1992-93 Aufbaustudium Denkmalpflege (im Nebenfach Archäologie) an der Universität Bamberg, 1991-1993 zwei Auslandsstipendien der GFPS-Graduiertenförderung und eins des Freistaats Bayern für die Studienaufenthalte an den Universitäten Heidelberg und Bamberg, 1994-1997 am DFG-Projekt „Gefügekunde und Dendrochronologie in Mitteldeutschland“, Universität Bamberg (bei Prof. Johannes Cramer), 1997-2000 freiberuflicher Gutachter in der Denkmalpflege (Zusammenarbeit mit mehreren Landesbehörden und –Einrichtungen sowie Architekturbüros in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Thüringen), 2000 Promotion am Fachbereich Architektur der TU-Berlin (Baugeschichte der Stadt Schmalkalden/Thüringen), 2000-2003 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Baudenkmalpflege an der Fakultät Architektur der Bauhaus-Universität Weimar, 2004-2008 Juniorprofessur für Bauforschung und Denkmalpflege an der Fakultät für Architektur und Landschaft der Leibniz Universität Hannover (2007 erfolgreich evaluiert). Im Wintersemester 2008-09 Vertretungsprofessur für Denkmalkunde an der Europa-Universität Viadrina. Im Sommersemester 2009 Ernennung zum Professor für Denkmalkunde und zum wissenschaftlichen Leiter des Masterstudiengangs SEK an der Viadrina.

Mitgliedschaft

  • ICOMOS-Deutschland
  • Deutscher Städtetag, AG Kommunale Denkmalpflege (Ständiger Gast)
  • European Network for Country House and Estate Research
  • Institut für vergleichende Architekturforschung, TU Wien
  • Arbeitskreis der deutschen und polnischen Kunsthistoriker und Denkmalpfleger
  • Koldewey-Gesellschaft
  • Arbeitskreis für Theorie und Lehre der Denkmalpflege

Ehrenämter (aktuell)

  • Editoring Board des Journal of Comparative Cultural Studies in Architecture
  • Steering Group, ​European Network for Country House and Estate Research
  • Fachgutachter: Alexander von Humboldt-Stiftung, DFG, Deutscher Bundestag (Ausschuss für Kultur und Medien)
  • Denkmalbeirat des Landes Sachsen-Anhalt
  • Mitgliederversammlung, Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung, Erkner
  • Wissenschaftlicher Beirat des Instituts für Neue Industriekultur Cottbus-Wroclaw
  • Kuratorium "RaumKlangZion", Zionskirche Berlin-Mitte
  • Peer-Review-Beirat der Wissenschaftlichen Schriftenreihe “Architektur und Urbanistik” („Zeszyty Naukowe Politechniki Poznańskiej. Seria Architektura i Urbanistyka”) der TU Posen
  • Beirat zur Stadtgestaltung und Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Frankfurt (Oder)

Wichtigere Mitgliedschaften und Beratertätigkeiten in der Vergangenheit

2000-2007 Mitglied des Wissenschaftsbeirats beim Centre international d`Etudes des Patrimoine Culturels in St. Christophe-en-Brionnais/F, 2004-2008 Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur der Leibniz Universität Hannover, 2005-2007 Integrated Landscape and Cultural Heritage Management and Development Plan for the Wadden Sea Region (Landesbeirat in  Niedersachsen), 2008 Mitglied der Projektgruppe „Umnutzung landwirtschaftlicher Altgebäude und Hofanlagen als Beitrag zur Vitalisierung der Ortskerne“, gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung, 2008 und 2011 Berufung in die Jury des bundesweiten KiBa-Preises für „Innovative Modelle der Nutzungserweiterung von Kirchengebäuden“, 2014 Berufung in die Jury des bundesweiten KiBa-Preises „Innenansichten. Kirchen für Gemeinden von Morgen“ (Preise der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland bei der EKD). 

Akademische Gremien

2004-2007 Stellvertretender Leiter des Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur an der Leibniz Universität Hannover, 2009-2012 Stellvertretender Leiter des Fakultätsrates der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Viadrina, 2014 Mitglied, seit 2018 Vorsitzender der Senatskommission für Bau- und Raumfragen, 2015 Gutachter im Rahmen der internen Akkreditierung des Studienganges Kulturwissenschaften (B.A.). 2016 Gutachter im Rahmen der internen Akkreditierung aller konsekutiver Masterstudiengänge der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der EUV sowie der Verfasser des Akkreditierungsberichtes für den Masterstudiengang SEK, 2018 Vorsitzender der Berufungskommission zur Besetzung der Professur für Kulturmanagement