Banner Viadrina

Migrationsforschung

kofferfriedlandsep560x212 ©Bundesarchiv B145 Bild F079035-0015, Ausschnitt, eingefärbt
Mit sei­nem drit­ten the­ma­ti­schen Schwer­punkt in der Mi­gra­tions­for­schung wird der Lehr­stuhl nicht nur eine in der Li­te­ra­tur­wis­sen­schaft (→ Lese­reihe "Zwi­schen()Wel­ten" → be­glei­ten­des Semi­nar) noch ver­gleichs­wei­se jun­ge Dis­zi­plin wei­ter ent­wickeln kön­nen, son­dern viel­mehr in der Bün­de­lung seiner the­ma­ti­schen Schwer­punkte theo­re­ti­sche Er­kennt­nis­se der Exil- und Dias­pora­for­schung für die Mi­gra­tions­for­schung frucht­bar ma­chen und umgekehrt (→ "Beweg­tes Eu­ro­pa" – Offe­nes Fo­rum Mi­gra­tion und Li­te­ra­tur). Er stärkt hier gleich­zei­tig einen aus­ge­wie­se­nen For­schungs­schwer­punkt der Via­drina und soll eine the­ma­ti­sche Ver­net­zung der ver­schie­de­nen Fä­cher und Fa­kul­tä­ten be­för­dern.