Banner Viadrina

Veranstaltungskalender

16. April 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

PROF. DR. MANFRED WEINBERG (PRAG)

„Die deutsche Literatur Prags und der Böhmischen Länder – zur aktuellen Neuausrichtung der Forschung“

Gastvortrag

7. Mai 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

DR. SYLVIA ROGGE-GAU (BERLIN)

„Julius Bab – ein Schriftsteller und Theaterkritiker im Spiegel der deutsch-jüdischen Zeitgeschichte der ersten Hälfte der 20. Jahrhunderts“

Gastvortrag

21. Mai 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

PROF. DR. SVEN KRAMER (LÜNEBURG)

„Die Zukunft ‚nach Auschwitz‘. Zur Konstruktion des Jüdischen in Jan Faktors Romanen“

Gastvortrag

4. Juni 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

PROF. DR. GUY MIRON (TEL AVIV)

„Usable Past and the Waning of Emancipation in Europe – A Cooperative Perspective“

Gastvortrag

11. Juni 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

DR. KATRIN DIEHL (MÜNCHEN)

„'Tragt ihn mit Stolz, den gelben Fleck!' (Aufmacher der Jüdischen Rundschau vom 1. April 1933, Autor: Robert Weltsch)“

Gastvortrag

20. Juni 2019 

Europa-Universität Viadrina

DOKTORANDEN-WORKSHOP

im Zusammenhang mit der Jahrestagung 2019 der Gesellschaft für Exilforschung e.V.

20.-22. Juni 2019

Europa-Universität Viadrina

„Exil(e) und Widerstand. Der Widerstand aus dem Exil gegen den Faschismus in Europa von den 1920er bis in die 1970er Jahre und die Funktionen seiner Narrative von den Nachkriegsjahren bis in die gegenwärtigen Neuformierungen Europas “

Jahrestagung der Gesellschaft für Exilforschung e.V.

2. Juli 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

PROF. DR. CHRISTOPH SCHULTE (POTSDAM)

„Männerfreundschaft, Eros, Ehe - prekäre jüdisch-christliche Beziehungen um 1800“

Gastvortrag

9. Juli 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

PROF. DR. MICHAEL LUTZELER (ST. LOUIS)

„Erziehung zur Demokratie: Hermann Broch und Nachkriegs-Deutschland“

Gastvortrag

16. Juli 2019 

16:15 Uhr

Stephansaal, Europa-Universität Viadrina

DR. UWE HARTMANN (MAGDEBURG)

„Kunstraub - Raubkunst. Wann und warum ist Provenienzforschung notwendig und unverzichtbar?“

Gastvortrag

 

Klicken Sie hier für einen Überblick sämtlicher vergangener Veranstaltungen am Lehrstuhl.