Banner Viadrina

Dominika Otlewska-Dräger (Förderung Hanns Seidel Stiftung)

Doktorandin

Studium

• BA Grundschulpädagogik (Uniwersytet Mikolaja Kopernika in Toruń/Polen)
• BA Deutsche Literatur und Kulturwissenschaft (Humboldt-Universität zu Berlin)
• Grundlagen und Konzepte des DaF-Unterrichts“ (Fernstudienkurs) am Goethe-Institut und der LMU München
• MA European Master in Intercultural Education Freie Universität Berlin)

Promotion: seit Februar 2019 

Arbeitstitel: „Zum Zusammenhang zwischen musikalischer Bildung und Fähigkeiten in Artikulation und Perzeption: eine Studie zur Phonetik der Fremdsprache Deutsch bei erwachsenen polnischen Muttersprachlern/innen"

Beiträge auf Konferenzen und Workshops

9. Internationale Germanistische Werkstatt in Opole, 15. – 16.10.2020 "Zur Phonetik in der Fremdsprache Deutsch: Musikalische Bildung und Artikulations- sowie Perzeptionsfähigkeit bei erwachsenen polnischen Muttersprachlern/innen" (Vortrag)

Forschungskolloquium Interdisziplinäre Polenstudien, ZIP an EUV, 09.07.2020 „Zum Zusammenhang zwischen musikalischer Bildung und Fähigkeiten in Artikulation und Perzeption: eine Studie zur Phonetik der Fremdsprache Deutsch bei erwachsenen polnischen Muttersprachlern/innen“ (Vortrag) 

Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS) Berlin, 10.11.2019 (Seminar „Phonologische Theorien in Relation zur Phonetik“): „Zum Zusammenhang zwischen musikalischer Bildung und Fähigkeiten in Artikulation und Perzeption: eine Studie zur Phonetik der Fremdsprache Deutsch bei erwachsenen polnischen Muttersprachlern/innen“ (Vortrag)

Workshop „Junge Phonetiker und Phonologen in Deutschland (JuPPiD)“ 23. September 2019 (Phonetik und Phonologie Tagung Düsseldorf): „Zum Zusammenhang zwischen musikalischer Bildung und Fähigkeiten in Artikulation und Perzeption: eine Studie zur Phonetik der Fremdsprache Deutsch bei erwachsenen polnischen Muttersprachlern/innen“ (Vortrag)                                                                                    

Kontakt

 Email: euv197229@europa-uni.de