Banner Viadrina

Apl. Prof. Dr. habil. Gert-Rüdiger Wegmarshaus

pic_wegmarshaus ©Wegmarshaus

Akademischer Werdegang

 

2008-2010 Lehrstuhlvertretung W3 Professur „Politikwissenschaft: Vergleichende Analyse politischer Systeme, Bewegungen und Kulturen“ an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Stiftung Europa-Universität Viadrina

2006 Ausserplanmässige Professur, Europa-Universität Viadrina

2006-2008 Direktor des EuroCollege, Universität Tartu, Estland

2004-2005 Privatdozent für Politikwissenschaft an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt(Oder).

2001-2003 Projektleiter des Forschungsverbundes an der Europa-Universität Viadrina: “Konsolidierungsprozesse in postsozialistischen Transformations-gesellschaften: Soziokulturelle Erfahrungs- Deutungs- und Verhaltensmuster sozialer Gruppen.” (Förderung im Programm HSP- N/Artikel 3 “Innovative Forschungsstrukturen in den neuen Ländern und Berlin”)

2001-2003 Forschungsprojekt an der Universität Potsdam: „Demokratie- und Gesellschaftsbild bei Lehramts – Studierenden an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen in Deutschland und in Polen.“

2000 DFG- und HSP-III gefördertes Forschungsprojekt: “Struktur und Funktion demokratischer Institutionen in Russland, Polen, Tschechien, in der Slowakei und in Estland”.

Dez. 1999 Antrittsvorlesung als Privatdozent an der Europa-Universitä Viadrina.

Juli 1999 Habilitation in Politikwissenschaft. Venia Legendi für das gesamte Fach.

1997 - 1999 Habilitationsstipendium im Hochschulsonderprogramm III. - Habilitationsschrift: „Komplementarität von Zivilgesellschaft und demokratischem Staat: Zur Wirkung von Öffentlichkeit im sowjetischen Kernkraftdiskurs.“

1993 - 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl "Politikwissenschaft" (Lehrstuhlinhaber: Prof. Hans N. Weiler) an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).

DFG-Forschungsprojekt zur Kernkraftpolitik in der ehemaligen Sowjetunion sowie im heutigen Russland und der Ukraine.

1992 - 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Wissenschaftlerintegrationsprogramm -WIP.

1992 Fellowship des AMERICAN INSTITUTE FOR CONTEMPORARY GERMAN STUDIES, Johns-Hopkins-University, Washington D.C.

1992 Forschungsaufenthalt am LS Prof. Russel Dalton, Department Politics and Society; School of Social Sciences, University of California, Irvine.

1992 Fellowship, „Summer Research Lab in Russian and East European Studies“ University of Illinois, Urbana/Champaign.

1990 - 1991 Geschäftsführer des Instituts für Theorie, Geschichte und Organisation der Wissenschaft (ITW) der Akademie der Wissenschaften, Berlin.

1987 Promotion zum Dr. phil. - Dissertation: "Operationalismus und Virusforschung. Zur Kritik der operationalistischen Denkweise anhand einer wissenschaftshistorischen Fallstudie zur Entdeckung und Erforschung des Tabak-Mosaik-Virus".

1982 Forschungsaufenthalt am Institut für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik der Akademie der Wissenschaften, Moskau.

1978 - 1989 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Theorie, Geschichte und Organisation der Wissenschaft (ITW), Akademie der Wissenschaften, Berlin.

 

Studium

1973 -1978 Studium der Philosophie, Wissenschaftstheorie, Sozialwissenschaften und der Russischen Philologie an der Philosophischen Fakultät der Staatlichen Universität Leningrad (St.-Petersburg)

Staatsexamen in den Fächern Philosophie und Russische Sprache.

Diplomarbeit (russ.):„Problemy teorii i istorii nauki v koncepcii T. Kuna.“ (Probleme der Wissenschaftstheorie und –geschichte bei Th. S. Kuhn ).

 

Fremdsprachen

Englisch (exzellent), Russisch (exzellent), Estnisch (Grundkenntnisse), Polnisch (Grundkenntnisse), Tschechisch, Slowakisch (Lesefertigkeiten).


Beiräte / Herausgeber

Mitglied, Wissenschaftlichen Beirat des Nordeuropaforum

Mitglied, Board des „Central European Pragmatist Forum“

Mitglied, Editorial Board, “Acta Humanitarica”, Universitatis Saulensis

Mitglied, Editorial Board “Human Affairs”, Slovak Academy of Sciences


Berufsverbände

Deutscher Hochschulverband (DHV) http://www.hochschulverband.de

Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) http://www.dvpw.de

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) http://www.dgo-online.org

 

CV (english)

Publications until 2010

Conferences until 2010

Betreute BA-MA-PhD Arbeiten und Prüfungen

Lehre 1993-2010 (teaching)