Banner Viadrina

Sonstige Artikel und Buchbeiträge

  • Internationale Beziehungen und Internationale Politische Theorie, in: Regina Kreide / Andreas Niederberger (Hrsg.), Internationale Politische Theorie. Eine Einführung, J.B. Metzler, (2015).
  • Governance in staatsübergreifenden Räumen, in Gary S. Schaal/ Oliver Lembcke/ Claudia Ritzi (Hrsg.), Zeitgenössische Demokratietheorie. Empirische Demokratietheorien, VS-Verlag, i.E. (zus. mit Julien Deroin) (2015).
  • Das Recht auf Rechtfertigung und das Gerechtigkeitsdefizit der Europäischen Union, in: Landwehr, Claudia/ Schmalz-Bruns, Rainer (Hrsg.), Deliberative Demokratie in der Diskussion, Baden-Baden: Nomos, 395-420 (2014).
  • Der verlorene Souverän: Europäische Staatlichkeit im Umbruch, in; Kadelbach, Stefan/ Günther, Klaus (Hrsg.), Europa: Krise, Umbruch und neue Ordnung, Nomos, 157-176 (2014).
  • Deliberativer Supranationalismus in der Krise, in: Oliver Flugel-Martinsen / Daniel Gaus / Tanja Hitzel-Cassagnes / Franziska Martinsen (Hg.), Deliberative Kritik - Kritik der Deliberation. Festschrift für Rainer Schmalz-Bruns, Springer VS (2014) (zus. mit Christian Joerges).
  • Europapolitik als Demokratiepolitik – Implikationen für die europäische Finanzkrise, in: Richter, Emanuel (Hrsg.), Supranationalität und Demokratie, Wiesbaden,137-152 (2014).
  • Justice and the Right to Justification: Conceptual Reflections, in: Europe's Justice Deficit? edited by Dimitry Kochenov, Gráinne de Búrca and Andrew Williams (2014).
  • Die europäische Demokratie und die deliberative Integrationstheorie, in: Beichelt, Timm/ Choluj, Bozena/ Rowe, Gerard/ Wagener, Hans-Jürgen (Hrsg.), Europa-Studien. Eine Einführung, Springer (2013), VS, 135-148.
  • Globales Regieren, in: Göhler, Gerhard/ Iser, Mattias / Kerner, Ina (Hrsg.): Politische Theorie. 25 Umkämpfte Begriffe. Eine Einführung in die politische Theorie der Gegenwart, VS-Verlag (zus. m. Christian Bühler), (2010), 2. Aufl., i.E.
  • Das Recht auf Rechtfertigung und die Legitimität von Supranationalität, in: Berliner Debatte Initial 21:2, (2010), 1-12.
  • Capacity Development for Good Governance: The Key Role Played by Civil Society, in: Ernstorfer, Anita/ Stockmayer, Albrecht (Hrsg.), Capacity Development for Good Governance, Nomos (2009), 156-165 (zus. mit Christian Grünhagen).
  • Gerechtigkeit jenseits des Staates. Rechtfertigungsorientierte Diskurse in supranationalen Strukturen. In: Hummel, Hartwig/ Loges, Bastian (Hrsg.), Gestaltungen der Globalisierung. Festschrift für Ulrich Menzel, Opladen: Budrich UniPress (2009), 73-89.
  • Globales Regieren, in: Göhler, Gerhard/ Iser, Mattias / Kerner, Ina (Hrsg.): Politische Theorie. 25 Umkämpfte Begriffe. Eine Einführung in die politische Theorie der Gegenwart, VS-Verlag (2009) (zus. m. Christian Bühler).
  • Europa als Res Publica – Wider die Dominanz der Exekutiven in der europäischen Politik, in: Wirtschaftsdienst (2008) 88:8, 491-495.
  • Das demokratische Paradox externer Transformationsförderung, in: Bönker, Frank/Wielgohs, Jan: Postsozialistische Transformation und europäische (Des-)Integration (2008) (zu. mit Jan Wielgohs).
  • Externe Demokratisierung in Mittel- und Osteuropa und die Beständigkeit der politischen Kultur, in: Schuppert, Gunnar Folke/ Gosepath, Stefan (Hrsg.), WZB Jahrbuch 2007, (2008), 223-238.
  • Die halbierte Gerechtigkeit in der Europäischen Union, in: Leviathan (2007:1), 30-46.
  • Deliberative Europe and the Rejected Constitution, in: Eriksen, Erik Oddvar/ Joerges, Christian/ Rödl, Florian (eds.), Law and Democracy in the Post-National-Union, Arena-Report 1/2006, 61-90 (zus. mit Michael Schroeter), Oslo (2006).
  • Europa ohne Pathos. Überlegungen zum Verfassungsvertrag. In: Liebert, Ulrike (Hrsg.), Postnational Constitutionalisation in the Enlarged Europe: Foundations, Procedures, Prospects, ZERP-Schriftenreihe im NOMOS-Verlag (2006).
  • Demokratisches Regieren in einem postpathetischen Europa, in: Osteuropa, Heft 5-6 (2004). Ebenfalls abgedruckt in Anna Geis/David Strecker (Hg.): Blockaden staatlicher Politik. Sozialwissenschaftliche Analysen im Anschluss an Claus Offe, Opladen: Leske und Budrich (2005).
  • Epilogue – One Familiy, Three Schools: Reviewing the Contributions to the Workshop in Albaraccin, in: Closa, Carlos/ Fossum, Erik (Hrsg.), Deliberative Constitutional Politics in the EU, Arena Report 5/2004, 419-433 (zus. mit Michelle Everson) (2004).
  • Globales Regieren, in: Göhler, Gerhard/ Iser, Mattias / Kerner, Ina (Hrsg.): Umkämpfte Begriffe. Eine Einführung in die politische Theorie der Gegenwart, Opladen: Leske und Budrich (2004), (zus. m. Cornelia Beyer).
  • Realitätsschock BSE. In: Blätter für deutsche und internationale Politik 1 (2001).
  • Risikoregulierung im Binnenmarktes: Zur Problemlösungsfähigkeit der europäischen politischen Verwaltung, in: Falke, Josef/Joerges, Christian (Hrsg.), Das Ausschußwesen der EU. Praxis der Risikoregulierung im Binnenmarkt und ihre rechtliche Verfassung, Baden-Baden: Nomos (2000).
  • Neo-Mediavelism in International Relations: Comparing U.S. and European Experiences, in: Albert, Mathias/Brock, Lothar/Wolf, Klaus-Dieter (Hrsg.), Civilizing World Politics. Society and Community Beyond the State, Lanham, Maryland: Rowman&Littlefield Publishers (2000).
  • Subversiv oder demokratisch? Bedingungen und Möglichkeiten gleichzeitig effektiven und legitimen Regierens in der Europäischen Gemeinschaft, in: Greven, Michael Th./Schmalz-Bruns, Rainer (Hrsg.), Politische Theorie - heute, Baden-Baden: Nomos (1999).
  • The Comitology Challenge to Analytical Integration Theory, in: Joerges, Christian/Vos, Ellen (Hrsg.), EU Committees: Social Regulation, Law and Politics, Oxford: Hart (1999).
  • Arguing and Bargaining in Comitology: The Standing Committee for Foodstuffs, in: Schendelen, Rinus v./Pedler, Robin (eds), EU Committees as Influential Policymakers: Case Studies and Issues, Ashgate (1998).
  • Binding Territoriality and Functionality? Globalization meets the Law, in: Ali Cem Budak/ Volkmar Gessner (Hrsg.), Emerging Legal Certainty. Empirical Studies on the Globalization of Law, Onati International Series in Law and Society, Aldershot et al.: Dartmouth (1998).
  • Formen europäischer Risikoverwaltung: Komitologie im Bereich von Lebensmitteln und technischen Gütern, in: König, Thomas/Rieger, Elmar/Schmitt, Herrmann (Hrsg.), Europäische Institutionenpolitik, Frankfurt/ M.: Campus (zus. mit Bücker, A./ Joerges C./ Schlacke, S.) (1997).
  • Die Dritte Welt am Netz. Chancen und Gefahren der neuen Informationstechnologien, in: Internationale Politik 51:6 (1996). Nachgedruckt in: epd-Entwicklungspolitik 14 (1996).
  • Arbeitsmarktpolitik nach dem Wohlfahrtsstaat - Konsequenzen der ökonomischen Globalisierung, in: Aus Politik und Zeitgeschichte  B 26 (zus. mit Seeleib-Kaiser, M.) (1996)
  • Social Regulation through European Committees: An Interdisciplinary Agenda and Two Fields of Research, in: Schäfer, G. (ed.), Shaping European Law and Policy: The Role of Committees and Comitology in the Political Process, Maastricht: European Institute of Public Administration (zus. mit Bücker, A./ Joerges C./ Schlacke, S.) (1996).
  • Entwicklung auf der Infobahn? In: Entwicklung und Zusammenarbeit 4. Nachgedruckt als (spanische Version): ?Desarrollo en la autopista de la información? In: Desarollo y Cooperación 5 (1995).
  • Das Ende von Metropole und Peripherie? Soziale Inklusion und Exklusion in der entgrenzten Weltwirtschaft, in: Peripherie 15:59/60 (1995).

 

<<< zurück zu Publikationen