Banner Viadrina

Interkulturelle Germanistik

Aktuelles

Interkulturelle Germanistik an der Europa- Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und an der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań. Wie es ist, an zwei Unis, doch an einem Ort zu studieren, was ein Studium im Allgemeinen und die Interkulturelle Germanistik im Besonderen ausmacht, haben unsere Studierenden kurz und knapp in einem unsere Studierenden kurz und knapp in einem Videoclip zusammengefasst. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden



Interkulturelles Theater: Heimat in Progress - Premiere am 21. Mai!

Wer bin ich und wo gehöre ich hin? Fragen, die sich junge Menschen oft stellen. So auch (internationale) Studierenden in ihrem Theaterprojekt Heimat in Progress.

Heimat? Ist das Sprache, ein Ort, das Hirschgeweih an der Wand oder eher die Kuckucksuhr?? Grauenhaft!? Kann Heimat nicht überall sein und ist es möglich, mehrere zu haben?

Was die Studierenden auf ihrer Suche nach Antworten gefunden, gelernt und erfahren haben, zeigen sie am 21. Mai 2022 im Theater des Lachens in Frankfurt (Oder) und am 4. Juni im Teatr Animacji in Poznań.

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen! Der Eintritt ist frei.

Das von der Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit sowie dem DAAD geförderte Projekt bietet durch das Medium Theater eine vielfältige Beschäftigung mit der Frage der eigenen Identität. Drei Gruppen: Studierende der Interkulturellen Germanistik der Viadrina, Studierende der Germanistik an der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań und eine Theatergruppe des Theaters des Lachens in Frankfurt (Oder) erarbeiteten ein Stück, in dem sie versuchen herauszufinden, was für sie Heimat bedeutet und tauschen sich darüber künstlerisch aus. Ihre Arbeit, die zwei Semester lang gedauert hat und durch gemeinsame Workshops flankiert wurde, wird nicht nur als eine reine Theaterproduktion verstanden. Es warein gemeinsamer Lern- und Reflexionsprozess über die kulturelle Zugehörigkeit eines Individuums und die Wahrnehmung des Anderen.

web_Work_II_stehend ©Foto: Antonina Balfanz

Workshop_IIa_TdL ©Foto: Antonina Balfanz

Der erste Workshop fand am Wochenende 22.-24.10.2021 am Collegium Polonicum in Słubice statt.

image-26-10-21-02-59-4 ©Foto: Luana Musumeci


Das online-Vademecum für Studierende der Interkulturellen Germanistik

Das Geheimnis eines gelungenen Studiums liegt in einer guten Balance zwischen den Anforderungen der Lehre, dem Anspruch an sich selbst und den Bedingungen und Umständen, die der Alltag mit sich bringt. Alles in Einklang zu bringen, ist ein Lernprozess, der sehr individuell verläuft. Die Studierenden der Interkulturellen Germanistik studieren zudem an zwei Universitäten gleichzeitig und erfahren zwei unterschiedliche Wissenschaftskulturen. Um die Orientierung zu erleichtern haben Studierende und Dozierende einige nützliche Informationen zusammengestellt. Sie sind hier zu finden.


Puzzle_leben ©Astrid Kapler

 

 

Viadrina zur beliebtesten Uni 2018 gewählt!
StudyCheck2019_FB ©StudyCheck.de