Westeuropäische Literaturen - Prof. Dr. Andrea Allerkamp

Professur für Westeuropäische Literaturen

Prof. Dr. Andrea Allerkamp

Wir verstehen das Profil der Professur für Westeuropäische Literaturen (abgekürzt weslit) als Aufforderung zur Auseinandersetzung mit Darstellungsweisen insbesondere (aber keinesfalls nur) in literarischen Texten. Das macht eine kritische Haltung in Studium, Lehre und Forschung notwendig. Das was gesagt wird, ist abhängig davon wie es gesagt wird. Diese rhetorische Einsicht ist grundlegend für literaturwissenschaftliches Arbeiten.
Mit der Analyse des komplexen Zusammenspiels rhetorischer, ästhetischer, medialer und materieller Praktiken, Strategien und Verfahren plädieren wir für ein Gegen-den-Strich-lesen der Tradition, für die Erforschung der Mechanismen von Kanonisierungen und für die philologisch sorgfältige Arbeit an einem anderen Kanon.

Das Attribut ‚westeuropäisch‘ definiert weniger einen eng abgesteckten Gegenstandsbereich, benennt eher eine oft unausgesprochen bleibende Perspektive auf Literatur, Ästhetik und Philosophie. Das erfordert eine gleichermaßen komparatistische und kulturtheoretische Reflexion. Literaturwissenschaften kulturwissenschaftlich zu betreiben, bedeutet für uns Grenzen einzureißen. Denn Literatur ist eine historische Variable.

Das Frankfurter Modell der Literaturwissenschaften kann sich auf seinen besonderen Standort mit Baumgarten und Kleist als Gründungsfiguren berufen. Als Grenzgänger stehen diese beiden Namen für ein immer wieder aktuelles Moment der Krise, das Wissensordnungen zwischen Philosophie und Literatur, Wissenschaft und Kunst, Denken und Darstellung produktiv in Bewegung setzt.

Büromanagement

Anette Hübner

Sprechzeiten

Dienstag und Donnerstag: 9-12 Uhr
oder nach Vereinbarung

Raum: HG 272

Aktuelles

Stellenausschreibung

Akademische*r Mitarbeiter*in

Read more

Stellenausschreibung

Studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft

Read more

Professurinhaberin

Prof. Dr. Andrea Allerkamp (derzeit im Forschungssemester)

Andrea Allerkamp hat seit 2011 die W 3-Professur für Westeuropäische Literaturen an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) inne, wo sie bis 2015 Sprecherin des DFG-Graduiertenkollegs „Lebensformen + Lebenswissen“ war. Sie leitet den Doppelmaster "Philosophie und Kulturwissenschaften" (Track im Master "Literaturwissenschaft: Ästhetik Literatur Philosophie") in Kooperation mit der Université Paris 1. Seit 2022 ist sie Mitherausgeberin von Rhetorik - Ein internationales Jahrbuch.

Nach einem DAAD-Lektorat lehrte sie 22 Jahre lang an französischen Universitäten: als Professorin an der Université d’AixMarseille und an der Université de Poitiers sowie als Maître de Conférences an der Université de Toulouse II. 2004 erfolgte die HDR an der Université de Sorbonne-IV, 2002 habilitierte sie sich an der Humboldt-Universität zu Berlin, promoviert wurde sie 1990 an der Universität Hamburg. Sie erhielt zahlreiche internationale Einladungen; zuletzt war sie Gastprofessorin an der Université Paris I-Sorbonne und Fellow am Internationalen Kolleg Morphomata an der Universität zu Köln.

Andrea Allerkamp

Jardin du Luxembourg

Team

Forschung und Lehre

Forschung

Forschungsprojekte, Internationale Begutachtungen und Kooperationspartner.

Read more

Lehre

Überblick über die aktuellen und vergangenen Lehrveranstaltungen sowie ein Ausblick auf die kommenden Semester. Sie finden hier Hinweise zum Anfertigen von schriftlichen Arbeiten für Leistungsnachweise.

Read more

Doppelmaster "Philosophie und Kulturwissenschaften" mit Paris 1

Mit dem binationalen Track „Philosophie und Kulturwissenschaften“ ist es seit dem Wintersemester 2019/20 möglich, einen Doppelabschluss in den folgenden beiden Masterstudiengängen zu absolvieren: Literaturwissenschaft: Ästhetik – Literatur – Philosophie (Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)) und Philosophie, Parcours „Philosophie et sciences de la culture“ (Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne). Ansprechpartner ist Frank Müller.

Read more

Publikationen

Gesamtpublikationsliste von Frau Prof. Dr. Andrea Allerkamp und Übersicht der von ihr herausgegebenen Bücher.

Read more

Promotionen

Übersicht über die laufenden sowie abgeschlossenen Promotionen.

Read more

Veranstaltungen und Gastvorträge

Überblick über die aktuellen und vergangenen Veranstaltungen und Gastvorträge.

Read more