Banner Viadrina

Master of Arts
in European Studies

Aziz Nesin Gastdozentur

zug_523_172_mit_copyright_photocaseqdnvumr852580401 ©zug_523_172_mit_copyright_photocaseqdnvumr852580401

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Aziz Nesin Gastdozentur und der Vortragsreihe Diversity, Migration und Identität

Mit der Aziz Nesin Gastdozentur fördert die Europa-Universität Viadrina und insbesondere ihr Masterstudiengang in European Studies den internationalen wissenschaftlichen Austausch im Themenbereich soziale Vielfalt. Diese Kooperation mit der Bilgi Universität in Istanbul setzt die seit langem bestehenden Kooperationsbeziehungen fort und verfestigt sie weiter.

Regelmäßig werden Gastdozentinnen und Gastdozenten der Bilgi Universität in Istanbul nach Frankfurt/Oder eingeladen, um dort unter anderem zu Diversity, Migration und Identität zu lehren und zu forschen. Die angegliederte Vortragsreihe „Diversity, Migration und Identität“ stellt eine Plattform für Austausch und Diskussion bereit. Hier erhalten die Gastdozenten eine Bühne, ihre aktuelle Forschung einer breiteren wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Öffentlichkeit vorzustellen.

Die Namensgebung der Gastdozentur „Aziz Nesin“ symbolisiert den thematischen Fokus auf soziale Vielfalt und erinnert gleichzeitig an das literarische, politische und gesellschaftliche Wirken Aziz Nesins.