Banner Viadrina

Qualifizierungsarbeiten


Name(Arbeits- )Titel
Elisabeth Göske „Orientalistische (Dis-)Kontinuitäten in der Rezeption deutschsprachiger Literatur von Autor_innen mit türkischem (Migrations-)Hintergrund am Beispiel von Emine Sevgi Özdamar, Feridun Zaimoglu und Selim Özdogan“

MA-Arbeit / Erst- u. Zweitbetreuung

Bettina Kempf „Der Turkish Turn in Zafer Şenocaks ‚Gefährliche Verwandtschaft‘“

MA-Arbeit / Erst- u. Zweitbetreuung

Jacqueline Kirschbaum „‚Ziellos zwischen zwei Welten Wandern‘?– Zur Identitätsproblematik in Chima Ojis Autobiographie ‚Unter die Deutschen gefallen – Erfahrung eines Afrikaners‘“

BA-Arbeit

Meike Gasser „Eine besondere Bindung: Die Mutter-Tochter-Beziehungen in Fatih Akıns ‚Gegen die Wand‘ und Feo Aladags ‚Die Fremde‘“

MA-Arbeit / Erst- u. Zweitbetreuung

Leonie Alpheus „Literatur ohne Grenzen? Raumkonzepte und Grenzüberschreitungen in ‚Die Schuppenhaut‘ von Irene Brežná“

BA-Arbeit / Erstbetreuung

Miriam Schauer „‚Irgendwann stellst du deinen gepackten Koffer wieder in den Keller.‘ Chilenische Exilberliner_innen erzählen ihre Geschichte“

BA-Arbeit / Zweitbetreuung

Judith Taudien „‚Nun sprach ich fünf Sprachen fließend...‘ - Olga Grjasnowas Roman ‚Der Russe ist einer, der Birken liebt‘ als Beispiel transnationaler Literatur“

BA-Arbeit / Erst- und Zweitbetreuung

Katharina Görig "A People without a Country, a People without a Cinema? Kurdish Cinema in Europe from a Critical Transnational Perspective"

MA-Arbeit / Zweitbetreuung (MES-Doppelmaster Bilgi)

Xiang Lu „Migration in der Literatur: Die Analyse der Migrationsprobleme in der Novelle Reisende auf einem Bein von Herta Müller“

MA-Arbeit / Auslandsbetreuung (SISU, Chongqing, VR China)

Philipp Jähnig „Zwischen Halacha, Facebook und U-Bahnlinie 8: Konflikte und Identitätssuche junger, jüdisch-orthodoxer MigranntInnen in der säkularen Metropole Berlin“

MA-Arbeit / Zweitbetreuung